Tag Archives: kivitendo-Treffen

EDIT: Nur noch drei freie Plätze für kivitendo-Treffen am 28. April 2016

Die neue Version 3.4 ist da!

Mit ihr steht wie immer auch das nächste kivitendo-Treffen vor der Tür – dieses Jahr wieder bei Richardson & Büren in Bonn. Dank guter Vorträge verspricht die kommende Auflage des Anwendertreffens am 28. April 2016 hochwertig zu werden:

Auf der Vortragsagenda steht neben Modulübersicht und Kundenerweiterungen auch eine Entwicklungs-Vorschau inkl. Abstimmung zu kivitendo.
Besonders spannend dürfte der Beitrag von Andreas Korte von der vitracom AG werden, der über unser Früchtchen als Nachfolger von SAP by Design berichtet.

Beim kivitendo-Treffen gibt es aber immer auch Freiraum für Spontanberichte und die Gelegenheit auf regen Austausch und kreatives Brainstorming, wenn Anwender, Fans und Dienstleister in der Pause zusammen kommen.

Kivi-Schulungsangebot 29. April 2016

Für den Folgetag haben wir als Zusatzangebot wieder drei Schulungsblöcke vorbereitet, die sich auch kombinieren lassen:

  1. Effizienter mit kivitendo arbeiten: Tipps und Tricks mit Schwerpunkt Buchhaltung   (Geoffrey Richardson/R & B GmbH) (vormittags/nachmittags)
  2. Entwickler-Schulung: Qualitativ hochwertig entwickeln inkl. Tests und Einzelempfehlungen   (Sven Schöling/LINET Services GmbH) (ganztägig)
  3. kivitendo-SelfTests – doppelte Eingabesicherheit: SelfTests auswerten und modular erweitern, Inkonsistenzen beheben (Jan Büren/R & B GmbH) (vormittags/nachmittags)

Teilnahmegebühren (netto):
Kivitendo-Treffen: 40,00 EUR
Schulungsangebot: 600,00 EUR (berechtigt zur kostenfreien Teilnahme am kivitendo-Treffen, Rabatt für Entwicklungspartner)

Aktuell sind noch drei Plätze für das Treffen frei. Kurzfristige Schulungsteilnehmer haben prinzipiell Vorrang. Danach gibt es ggf. noch eine Warteliste.

Fröhlichen kivi-Frühling!