Tag Archives: kivitendo-Community-Treffen Schweiz

Kivitendo-Tagung-Schweiz-2017-10-13-0653

kivitendo-Gipfeltreffen in der Schweiz

Diesjähriges Highlight des kivitendo-Treffen in der Schweiz waren die frischen Ideen der Veranstalter und Teilnehmer des von revamp.it durchgeführten Treffens am 13. Oktober 2017. Und wortwörtlich hoch hinaus ging es auch.

Die wenigen, aber dafür mutigen Teilnehmer des Treffens wurden nicht enttäuscht.
In der, vom Linux-Pinguin Tux okkupierten, ehemaligen Schalterhalle der Zürcher Kantonalbank wurde auf hohem Niveau diskutiert – qualitativ sinnvolle Ergebnisse sind der Lohn. Dafür sprechen auch die spontanen Reaktionen von unterschiedlichen Teilnehmern:

“Das OpenSource-Programm kann auf den ersten Eindruck mehr und ist sinnvoller durchdacht als unsere bisherige kommerzielle Lösung.”

“Für eine in Teilbereichen schlechtere Lösung hab’ ich als verantwortlicher Betriebsleiter einen externen Aufwand von 100.000,- Franken investiert – bei kivitendo wäre die Investition sicherlich viel sinnvoller gewesen.”

Kivitendo-Tagung-Schweiz-2017-10-13-0415Sowohl technisch als auch marketingseitig wurde die kivi-Diskussion noch weiter beleuchtet. Im Zweifelsfall gilt eben “lieber wenige, aber dafür umso loyalere Kundenbeziehungen pflegen”. Den Höhepunkt bildete hier die Besteigung des Churfirsten-Gipfels Selun (2204 Hm).  In dieser Form wird sich das Schweizer Treffen sicherlich weiter etablieren und so zwangsläufig weitere interessante kivi-Impulse setzen.

kiviteam FrOSCon/Schweiz

Einladung zum kivitendo-Community-Treffen Schweiz 2017

Der kivitendo-Partner revamp-it veranstaltet am Freitag, den 13. Oktober ab 12 Uhr wieder das kivitendo-Community-Treffen in Zürich. Für alle Schweizer und Süddeutschen, denen die Anreise zum Treffen in Bonn zu weit ist, eine gute Gelegenheit, mit der Community zusammen zu kommen. Dieses Jahr reist auch ein Vertreter der kivitendo GmbH aus Bonn an, zudem trifft man persönlich auf andere Firmen und Nutzer, die mit kivitendo arbeiten, erhält vertiefte Infos zum Einsatz von kivitendo, bekommt auf Fragen direkt kompetente Antworten und kann einen Ausblick auf kommende kivitendo-Erweiterungen werfen.

Bitte meldet euch möglichst bis Dienstag, den 10. Oktober 2017 im Forum oder via Feedback-Formular an und gebt auch an, ob ihr selbst einen Beitrag (Erfahrungsbericht, individuelle Anpassungen etc.) beisteuern wollt. Continue reading