Author Archives: Jan

kivitendo 3.6.1 veröffentlicht – Volltextsuche und Telefonnotizen

Zeitnah zur 3.6 erscheint kivitendo in der aktuellen Version 3.6.1.

Neben den gewohnten Bugfixes und Detailverbesserungen stehen die folgenden größeren Neuerungen zur Verfügung:

  • Bei Angeboten und Aufträgen können jetzt in einem neuen Reiter Telefonnotizen hinzugefügt werden;
  • Es gibt eine Volltextsuche über Metadaten und angehängte PDF-Dateien innerhalb von Aufträgen;
  • Ein neuer Workflow vom Artikel direkt zum Lieferantenauftrag wird angezeigt.

Weitere Details wie immer im Changelog. Die entsprechende Version findet man auf github.

Informationen zu der Version gibt es in Persona auch noch beim diesjährigen kivi-Treffen am 02.06.2022. Teilnehmerplätze sind noch auf Anfrage verfügbar.

kivitendo Treffen im Juni 2022

Juhu, wir bieten in diesem Jahr endlich wieder ein reales kivitendo-Treffen an!

Der Veranstaltungsort ist erstmalig bei unserem kivitendo Partner V-SOLUTION im thüringischen Schönhagen (30 km von Göttingen entfernt).

Jeweils am Tag vor und nach dem Treffen gibt es zusätzlich noch Programm für kivitendo-Partner und Mitentwickler.

Übersicht und Details

  • 01.06.2022 kivitendo Veranstaltung für Partner
  • 02.06.2022 kivitendo Anwendertreffen in Form eines “Open Space”
    • “Open Space” bietet eine offene Konferenzstruktur bei der die Teilnehmer aktiv mitgestalten können, s.a. Wikipedia
  • 03.06.2022 kivitendo Entwicklerschulung auf hohem Niveau mit Sven

Veranstaltungsbeginn: 02.06.2022 9 h

Veranstaltungsort: Dorfstraße 14 – 37318 Schönhagen

Die Teilnahme am kivitendo-Treffen am 02.06.2022 ist für alle kostenfrei, die eine Support Vereinbarung mit uns oder einem unserer Partner haben.

Für alle anderen Anmeldungen wird eine Teilnahmegebühr von 50,- € netto berechnet.

Wer an der Entwicklerschulung teilnehmen möchte, kann dies für 400,- € netto tun und qualifiziert sich damit auch für die Teilnahme an allen anderen Veranstaltungstagen.

Für Verpflegung während der Veranstaltungen ist gesorgt.

Um Anmeldung mit dem Hinweis auf Teilnahme am Treffen oder der Schulung wird bis zum 20.05.2022 per E-Mail an anmeldung@kivitendo.de gebeten.

Logistisches

  • 37318 Schönhagen (30 km südöstlich von Göttingen)
  • Zelten ist kostenfrei möglich
  • Ferienwohnungen und Hotels sind im näheren Umfeld verfügbar:
    • Uder 4 km
    • Heiligenstadt 12 km
    • Witzenhausen 20 km
    • Göttingen 30 km
  • Transfer von den Bahnhöfen Uder, Heiligenstadt und Eichenberg kann organisiert werden. Bitte bei der Anmeldung Bescheid geben.

Last but not least wird es kurz vorher eine neu veröffentlichte Version von kivitendo geben (3.6.1).

Ansonsten erwarten wir gespannt das gemeinsame Treffen!

kivi webinar am 4.4.22 – von 3.6 bis community

Am 4.4.2022 im Zeitraum von 9:30 h bis 11:15 h veranstalten wir zwei Webinare mit den Themen “Neuerungen in kivitendo in der Version 3.6” sowie einer “Analyse zum Verbreitungsgrad von Open Source Unternehmenssoftware, mit Fokus auf Enterprise Ressource Planning (ERP), u.a. kivitendo”.

Nach den jeweils halbstündigen Webinaren stehen die beide Referenten noch für Fragen und Diskussion zu Verfügung.

Interessierte können sich formlos per E-Mail an anmeldung@kivitendo.de anmelden.

Agenda 4.4.2022:

9:30 h- 9:50 h Neuerungen in kivitendo in der Version 3.6

Begrüßung und kurze Vorstellung der wesentlichen Neuerungen in der kivitendo Version 3.6:

  • Mobilvariante Handyfotos für Lieferscheine
  • Neuer Belegtyp Lieferanten-Beistelllieferschein
  • Shopware 6 Schnittstelle
  • Anzahlungs- und Schlussrechnung steuerkonform
  • Abweichende Rechnungsadresse für Kunden
  • HTML formatierter E-Mail-Versand

Referent: Jan Büren, Geschäftsführer der kivitendo GmbH

10:00 h – 10:30 h Analyse zum Verbreitungsgrad von OSS-ERPs (kivi)

Das Ziel meiner Bachelorarbeit war es, den Verbreitungsgrad von Open Source Unternehmenssoftware, mit Fokus auf Enterprise Ressource Planning (ERP), Business Intelligence (BI), Business Process Management (BPM) und Workflow, Customer Relationship Management (CRM), Enterprise Content Management (ECM) und Projektmanagement, zu analysieren.   Im Rahmen dessen wurde auch das kivitendo Projekt analysiert. Hierbei haben Kunden eine Umfrage u.a. auch in Bezug auf die “Kivitendo”-Software gestartet. Dieser Vortrag präsentiert das Ergebnis dieser Analyse. 

Referentin: Rezan Kedik, Bachelor-Abschluss an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, im Studiengang Informatik. Aktuell als Consultant tätig.

kivitendo 3.6.0 veröffentlicht

kivi 3.6.0. мир

Frisch und friedvoll veröffentlichen wir in 2022 die aktuelle Version 3.6 von kivitendo.

Neben den gewohnten Bugfixes und Detailverbesserung sind die größten Neuerungen:

  • Mobilvariante Handyfotos für Lieferscheine
  • Neuer Belegtyp Lieferanten-Beistelllieferschein
  • Shopware 6 Schnittstelle
  • Anzahlungs- und Schlussrechnung steuerkonform
  • Abweichende Rechnungsadresse für Kunden
  • HTML formatierter E-Mail-Versand

Weitere Details wie immer im Changelog, die entsprechende Version findet man auf github.

Für Neueinsteiger, aber auch für “alte Hasen”, gibt es am 4.4.2022 ab 9:30h ein zweistündiges Webinar, u.a. mit Infos zur 3.6.0. Agenda und Anmeldedetails werden noch bekannt gegeben.

Viel Freude mit der neuen Version und bis demnächst …

kivitendo 3.5.8 veröffentlicht

Hintergrund der kurzfrisigen Veröffentlichung ist ein Bugfix der verhindert das bei Verwendung von Benutzerdefinierten Variablen Fehler bei der Datenbank-Aktualisierung auftreten (S.a.: Bugtracker).

Als neues Feature ist ein Lohnbuchhaltungs-Import hinzugekommen, der DATEV-CSV Buchungen verarbeiten kann.

Ferner ist das Verhalten nach der Aktion ‘Buchen’ für alle Buchungsmasken sowie das Verfahren ‘Erzeugnis fertigen’ flexibel konfigurierbarer geworden.

Weitere Details wie immer im Changelog, die entsprechende Version findet man auf github.

Viel Spaß!

kivitendo 3.5.7 veröffentlicht

EDIT

Im gewohnten Jahresrhytmus erscheint kivitendo im Juli 2021 nunmehr in der aktuellen Version 3.5.7.

Frisch veröffentlicht, die 3.5.8, mehr Details dazu hier

Neben den gewohnten Bugfixes und Detailverbesserung sind die drei größten Neuerungen:

  • Ein Modul zur Zeiterfassung
  • Eine Webshop-Anbindung an Woocommerce
  • Die vollständige Implementierung der neuen Auftragsmaske.
kivitendo Zeiterfassung

Die neue Auftragsmaske liefert schnellere Antwortzeiten, bietet benutzerdefinierte Artikelsuchen und basiert technisch stringent auf dem MVC (Model-View-Controller) Konzept.

Aber lassen wir die Entwickler selber kurz zu Wort kommen:

„Wir freuen uns, dass wir nach fünfjähriger Implementierungsarbeit jetzt die Status ‚vollständig abwärtskompatibel‘ erreicht haben.

Zur Sicherheit lassen wir den Schalter zum Wechseln zwischen neuer und alter Maske in der Mandatenkonfiguration in dieser Version aber noch aktiv, planen aber für den nächsten größeren Release die mittlerweile überholte alte Autragsmaske inkl. Code dann konsequent entfernen.“, so die abgestimmte Meinung aus der Entwicklung.

Unter den Aspekt ‚Details sind wichtig‘ sollen noch zwei nützliche Erweiterung in dieser Version nicht unerwähnt bleiben:

  1. Bei Mahnläufen per E-Mail werden diese auch mit dem E-Mail-Journal verknüpft und können somit revisionssicher zurückverfolgt werden.
  2. Im Bereich DMS wird jetzt ein Vorschaubild der ersten Seite eines PDF-Dokuments angezeigt, welches das Auffinden eines Dokuments visuell unterstützt.

Weitere Details, sowie Upgrade- und Installationshinweise sind wie immer im Changelog sowie in der UPGRADE Datei zu finden.

Zusätzlich kann man sich über Projekte mit kivitendo und deren Anwender noch kurzfristig am 13.7.2021 bei diesem Webinar informieren.

kivi-webinare von E-Bilanzierern bis zu Ist-Versteuerern

Am 13.7.2021 im Zeitraum von 9:45 h bis 12:30 h veranstalten wir zwei Webinare mit den Themen “Dezentrale Buchungserfassung mit kivitendo und E-Bilanz” sowie “kivitendo mit Ist-Versteuerung bei Velometrik”.

Nach den jeweils einstündigen Webinaren stehen die beide Referenten noch für Fragen und Diskussion zu Verfügung.

Interessierte können sich formlos per E-Mail an anmeldung@kivitendo.de anmelden.

Agenda 13.7.2021:

9:45 h – 10:45 h

Dezentrale Buchungserfassung mit Kivitendo und E-Bilanz

Referent: Kaspers & Wessendorf Unternehmensberater

Wir arbeiten bereits seit 2004 mit dieser Open Source Buchhaltung und sind mit dem Vor-Vorläufer von kivitendo, damals noch sql-ledger und später dann Lx-Office eingestiegen.

Bis heute sind wir dabei geblieben und seit 2021 engagieren wir uns auch im kivitendo Partner-Netzwerk, weil wir offene Standards prinzipiell und bei kivitendo im Speziellen unterstützen.

Seit über 10 Jahren haben wir eigene kivitendo Erweiterungen im Bereich Eingabeformulare und Auswertungen.

Durch unsere Erweiterungen sowie die ständige Verbesserung von kivitendo mit jeder neuen Version, konnten wir unsere Prozesse im Rechnungswesen stetig modernisieren.

In diesem Webinar zeigen wir im ersten Teil, wie wir kivitendo im Rahmen der dezentralen Buchungserfassung und der Abwicklung des Zahlungsverkehrs einsetzen.

Die Webanwendung macht es möglich, dass wir die Arbeit an den Mandanten dezentral abwickeln und auf Mitarbeiter in Deutschland und in Indien aufteilen.

Im zweiten Teil des Webinars zeigen wir, wie wir aus den Abschlusssalden der Buchhaltung mit Hilfe der Software myebilanz eine versandfertige E-Bilanz erstellen.

Referenten:
Prof. Dr. Uwe Kaspers
Lehrgebiet BWL für Sozial- und Gesundheitsunternehmen

Max Wessendorf
Wirtschaftsinformatiker (MBA)

11:00 h – 12:00 h

Erfahrungsbericht kivitendo bei Velometrik

Referentin: Antje Bauer von Velometrik

Velometrik entwickelt, produziert und vertreibt internationale Messtechnik (Hard- und Software) vornehmlich für die Fahrradbranche.

Seit Januar 2020 arbeitet Velometrik mit kivitendo.

Das Ziel, ein allumfassendes Programm für Produktion, Lagerhaltung, Einkauf- Verkauf, Finanz- und Lohnbuchhaltung sowie Integration des Webshops einzuführen, war Ende 2020 erreicht.

Die Velometrik Mitarbeiterin Antje Bauer stellt den Projektverlauf und die Umsetzungen aus der Praxissicht dar.

Anschließend gibt Sie einen Ausblick was in der nächsten Projektphase für die Finanzbuchhaltung im Bereich IST-Versteuerung in kivitendo umgesetzt wird.

12:00 h – 12:30 h

Fragen und Diskussion

Details sind wichtig – kivitendo 3.5.6.1 veröffentlicht

 

Das kivitendo-Projekt gibt Ihre OpenSource-Warenwirtschaft in der Version 3.5.6.1 unter dem Motto “Details sind wichtig” frei.

Die neue kivitendo-Version korrigiert die Kontenpositionen für die Standardkontenrahmen SKR03 und SKR04 für die Umsatzsteuervoranmeldung.

Sie schließt damit die Umsetzung des Konjunkturpakets “Mehrwertsteuer-Senkung 2020“ ab und bietet einen entscheidenden Mehrwert für Stabilität und Aktualität für die deutschen kivitendo-Nutzer.

 

Felder 35 und 36 für die geänderte Mehrwehrtsteuer

Seit Version 3.5.6 trägt die kivi “leider” eine Maske

 

 

 

 

 

 

 

 

Besonders stolz sind wir darauf, dass wir mit einem OpenSource Projekt in der Lage sind kurzfristige Anforderungen des Gesetzgebers umzusetzen.

Somit können wir allen kivitendo-Anwendern eine freie und direkt funktionierende Version ohne kommerziellen Haken anbieten.

Die Version 3.5.6.1 kann direkt von github als tar.gz heruntergeladen werden:

https://github.com/kivitendo/kivitendo-erp/archive/release-3.5.6.1.tar.gz

kivitendo 3.5.6 veröffentlicht

Zeitnah zur Mehrwertsteuersenkung des Bundes erscheint kivitendo in der Version 3.5.6.

Das Wichtigste vorab: Alle DATEV konformen Anpassungen für die Abbildung des Konjunkturpakets sind enthalten.

Ein weiteres kleines, aber wichtiges Detail ist, dass diese Version kompatibel mit der aktuellen Postgres-Datenbank in der Version 12 ist.

Außerdem wurde der mittlerweile 9 Jahre alte LaTeX-Druckvorlagensatz RB von peiTeX TeXnical Solutions modernisiert und steht als Druckvorlagenvariante „marei“ in dieser Version zu Verfügung.

Aber auch ganz neue Funktionen sind dabei.

So gibt es in dieser Version die Möglichkeit, ZUGFeRD-Rechnungen zu erzeugen und ZUGFeRD-Rechnungen in kivitendo zu importieren und zu verbuchen.

Implementiert wurde der mittlerweile auf europäischer Ebene harmonisierte ZUGFeRD Standard 2.0.

Weitere Details, sowie Upgrade- und Installationshinweise sind wie immer im Changelog sowie in der UPGRADE Datei zu finden.

Zum Abschluss und aufgrund der Kurzfristigkeit der Veröffentlichung noch Dank und Feedback:

Ein Dankeschön an alle beteiligten Entwicklungspartner und ein Dankeschön für die monetäre Unterstützung aus der kivitendo Anwender-Community!

Hier zwei Kunden-Zitate:

“Dank kivitendo ist die Mehrwertsteuer-Senkung kein Streßfaktor in unserem Geschäftsablauf”

“Das hat auch funktioniert, jetzt habt ihr doch alles geschafft und das so schnell. Lieben Dank, ihr seid die Besten!”

P.S.: Ob das Upgrade wirklich richtig geht, seht Ihr wenn die kivi eine Maske trägt.